active (auto-read-only) raid1 – swap

Vorab: Alle RAID Devices, die nach dem booten nicht benutzt wurden haben -Standard-mäßig „read only“ Status, bis man auf denen ein Schreibvorgang passiert.
Andernfalls folgendes:

Lösung

 

PORTFOWARD / PORT WEITERLEITUNG UNTER WINDOWS

Für das  lokale weiterleiten von Ports unter  Windows bietet sich das Windows- interne „netsh“.

Hier die Syntax für cmd.

Beispiel:

 

 

Raspberry Pi , Synergy AutoStart

Synergy Client automatisch direkt nach Desktop start , starten 🙂

Am Ende der Datei folgendes einfügen

oder in

 

Da ich zum Linux Synergy Server 192.168.1.11 verbinde, nutze ich die IP 192.168.1.69 vom Raspberry als „name“,
Hostnamen sind jedoch auch möglich.

#raspberry #synergy #linux