Debian syslog – Fehler named error (network unreachable) resolving /DS/IN #53

Beispiel:

Die DNS Auflösung auf IPv6 macht Probleme.

Lösung:
In der /etc/default/bind9 die option für IPv4 einfügen

in

ändern.

Bind9 restarten. Fertig

Debian – Fehler aus dem syslog – named error (no valid RRSIG) resolving /DS/IN #53

Beispiel: Fehler bei Forward in Bind9 b.z.w named

Lösung:
DNSSEC Prüfung in der /etc/bind/named.conf.options ausschalten.

 

php 5.4 Problem register_globals = Off Variable für oscommerce

Fehlermeldung sowie ein leeres Fenster im Browser deuten auf das fehlen von register_globals = Off in der php.ini (/etc/php5/apache2/php.ini)

Apache log Error

Die Zeile XXX in der application_top.php

Ab PHP Version 5.4x gibt es keine Variable „register_globals“ mehr.

Lösung 1:
Einfach Downgrade auf php 5.3x , hier Anleitung für Debian
In der  /etc/apt/sources.list die Quellen für deb Squeeze einfügen.
nano /etc/apt/sources.list

weiter
nano /etc/apt/preferences.d/preferences

in der Konsole dann

PHP=$(dpkg -l|grep php|grep 5.4.4|awk ‚{print $2}‘)
apt-get update
apt-get install –reinstall $PHP

In der php.ini kontrollieren ob die Variable register_globals = Off gesetzt ist und fertig.

Lösung 2:

Die Dateien in oscommerce anpassen b.z.w. austauschen.
Unter dem Link ist ein Ansatz.

http://crimsonshift.com/oscommerce-2-3-x-compatible-php-5-4-x-fix/

http://www.gurkcity.de/blog/OsCommerce-auf-PHP5-umstellen-52.html

 

Alte Linux Scientific LiveCd mit Sun Java 1.4.2

Bei vielen Geräten wird die alte Sun Java Version 1.4.2 benötigt.
Ich habe eine LiveCD gefunden, auf dieser ist das Sun Java 1.4.2 mit drauf. Man kann mit der CD booten z.B. bei HP LaserJet 4100 MFP die Digital Send Optionen mit Firefox bearbeiten.

Die Java Version 1.4.2 ist auf der alten Iso (45) livecd_SL45_kde_2007-10-02.iso   (einfach mal bei Google suchen)

Vergessen Sie nicht, Trading ist aus mentaler Sicht eines der schwierigsten Geschäfte dieser Welt, und es nimmt niemand Rücksicht auf Sie als Neuling. Sie haben keine Schonfrist von einem halben Jahr oder Jahr, ab der ersten Sekunde werden von Ihnen Spitzenleistungen verlangt. Es gibt keine Entschuldigungen und keine Ausreden. Sie sind auf sich alleine gestellt und niemand beschützt Sie. Sie müssen den Berg allein bezwingen. Informieren Sie sich vorher über das Gelände und das Wetter, und nehmen Sie gute Ausrüstung mit. Sie werden sie brauchen.
— Thomas Vittner