Schlagwort-Archive: named

Debian syslog – Fehler named error (network unreachable) resolving /DS/IN #53

Beispiel:

Die DNS Auflösung auf IPv6 macht Probleme.

Lösung:
In der /etc/default/bind9 die option für IPv4 einfügen

in

ändern.

Bind9 restarten. Fertig

Debian – Fehler aus dem syslog – named error (no valid RRSIG) resolving /DS/IN #53

Beispiel: Fehler bei Forward in Bind9 b.z.w named

Lösung:
DNSSEC Prüfung in der /etc/bind/named.conf.options ausschalten.