Schlagwort-Archive: WARN playlist-builtin/playlist_read Corrupt

ICECAST2 MP3 streming Server + ICES (ices-cc) player unter Debian

Falls noch nicht geschehen, aktuelle Sourcen von deb-multimedia.org in die /etc/apt/sources.list eintragen .
Sourcen update und Keyring Installation:

ICECAST2
Installieren von Icecast2 und ices

Konfigurationsdatei vom Icecast2

icecast.xml bearbeiten und die Passwörter setzen.

Nach dem abspeichern den Icecast Server neu starten

Man kann sich per http://meinhost:8000 per Browser verbinden und als Admin den ICECAST Server etwas verwalten.

ICES2, ICES0 oder ICES-CC

ICES2 unterstützt nur OGG Format, deswegen gehe ich drauf nicht weiter ein.

ICES0 unterstützt MP3 Format, diesen in einer altern Version 0.4 kann man auch direkt vom http://www.icecast.org/ herunterladen und selbst compilieren. Beim bauen vom Ices müssen die libxml2-dev installiert sein, sonnst kann ices0 keine Konfigurationsdateien lesen. Ich nutze die 0.4 Version nicht, den die Version hat mit MP3 ID Tags Probleme.

ICES-CC
Im Vergleich zu den andren Versionen kann er mit MP3 Codec umgehen und bedient dynamische Playlisten.
Unter http://www.centova.com/pages/icescc kann man sich die Sourcen für den ices-cc herunterladen und selbst bauen, oder ein Script herunterladen der alles automatisch erledigt.

Ist das ices-cc bereits fertig-gebaut, müssen folgendes noch getan werden.
Logdatei und Verzeichnis anlegen.

die Konfigurationsdatei bearbeiten

 

eine playlist.txt können wir wie folgt erstellen.

mit ices-cc wird die playlist.txt nach jedem Lied neu eingelesen, deswegen dynamisch.
Ablauf ist einfach, ISC2 spielt ein z.B. Verzeichnis (Folder) anhand der playlist.txt ab und sendet die den Stream zum icecast2 Server, wo sich die Clients verbinden und den Strem hören können.
Beim verbinden müssen die Passwörter zwischen icecast2 Server und ices-cc abgestimmt werden.
und so startet man den ices

Aktuelle Sourcen für das Build ices Script. Nicht vergessen die Version von Lame mp3  in der Build Dattei anzupassen.

http://sourceforge.net/projects/lame/files/lame/3.99/ 

 

FEHLER
a.)

Diesen Fehler bekommt man wen der ices player kein MP3 Format unterstützt.

b.)

Dieser Fehler sagt aus das beim Compilieren keine libxml2 libs eingebunden waren.

Weitere Links und Infos
http://wiki.ubuntuusers.de/Icecast2 sowie http://wiki.ubuntuusers.de/Ices2